„Endstation Sehnsucht“, von Tennessee Williams
(Susanne Lothar)

„Endstation Sehnsucht“, von Tennessee Williams
(Susanne Lothar)

„pool (no water)“, ein Text für Performer von Mark Ravenhill (Rainer Frank)

„pool (no water)“, ein Text für Performer von Mark Ravenhill (Rainer Frank)

Katakomben“, von Albert Ostermeier
(Hilke Altefrone)

Katakomben“, von Albert Ostermeier
(Hilke Altefrone)

„Die Sturheit“, von Rafael Spregelburd
(Isabelle Barth)

„Die Sturheit“, von Rafael Spregelburd
(Isabelle Barth)

"Warum läuft Herr R. Amok">, nach dem gleich-namigem Film

"Warum läuft Herr R. Amok">, nach dem gleich-namigem Film

"Katzen haben sieben Leben", von Jenny Erpenbeck
(Georgia Stahl)

"Katzen haben sieben Leben", von Jenny Erpenbeck
(Georgia Stahl)

„Egmont“, Johann von Wolfgang Goethe (Georgia Stahl und Wolfram Koch)

„Egmont“, Johann von Wolfgang Goethe (Georgia Stahl und Wolfram Koch)

"Katakomben“, von Albert Ostermeier
(Hilke Altefrone)

"Katakomben“, von Albert Ostermeier
(Hilke Altefrone)

„Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe“, Peter Hacks (Jennifer Minetti)

„Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe“, Peter Hacks (Jennifer Minetti)

„Was ihr wollt“, William Shakespeare
(Georgia Stahl)

„Was ihr wollt“, William Shakespeare
(Georgia Stahl)

„Gertrud“, nach dem Roman von Einar Schleef. Für die Bühne eingerichtet von Jens Groß.
Regie: Armin Petras

(Regine Zimmermann)

„Gertrud“, nach dem Roman von Einar Schleef. Für die Bühne eingerichtet von Jens Groß.
Regie: Armin Petras

(Regine Zimmermann)

„Die Pest“, Albert Camus
(Martin Rentzsch)

„Die Pest“, Albert Camus
(Martin Rentzsch)

"Die verlorene Ehre der Katharina Blum“, von Heinrich Böll
Martin Butzke).

"Die verlorene Ehre der Katharina Blum“, von Heinrich Böll
Martin Butzke).

„Gertrud“, nach dem Roman von Einar Schleef. Für die Bühne eingerichtet von Jens Groß.
Regie: Armin Petras
(Friederike Kammer, Regine Zimmermann, Anne Müller, Sabine Waibel)

„Gertrud“, nach dem Roman von Einar Schleef. Für die Bühne eingerichtet von Jens Groß.
Regie: Armin Petras
(Friederike Kammer, Regine Zimmermann, Anne Müller, Sabine Waibel)

"SCHWARZ GOLD ROT DREI TEILE DEUTSCH"
Teil 1 / 1949: HAPPY BIRTHDAY
Teil 2 / 1974: DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM nach Heinrich Böll
Teil 3 / 2003: TEIL DER LÖSUNG (UA) von Ulrich Peltzer
(Hilke Altefrohne)

"SCHWARZ GOLD ROT DREI TEILE DEUTSCH"
Teil 1 / 1949: HAPPY BIRTHDAY
Teil 2 / 1974: DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM nach Heinrich Böll
Teil 3 / 2003: TEIL DER LÖSUNG (UA) von Ulrich Peltzer
(Hilke Altefrohne)

"mannMachtmann", nach „Ein Sportstück“ von Elfriede Jelinek.

"mannMachtmann", nach „Ein Sportstück“ von Elfriede Jelinek.

„Falstaff“ nach „König Heinrich IV.“ und „ König Heinrich V.“ von William Shakespeare (Oliver Kraushaar und Martin Butzke)

„Falstaff“ nach „König Heinrich IV.“ und „ König Heinrich V.“ von William Shakespeare (Oliver Kraushaar und Martin Butzke)

"Prinzessinnendramen", von Elfriede Jelinek
(Nicola Gründel)

"Prinzessinnendramen", von Elfriede Jelinek
(Nicola Gründel)